MAXIMUM ATTACK vor der Haustür!

vor_taunus_klein

Als Vorbereitung für die diesjährige Saison in der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) nimmt das Maximum Attack Team die „National A“ Ausführung der Taunus Rallye rund um Niedernhausen und Wiesbaden in Angriff. Auf den rund 100 Wertungsprüfungskilometern testen Daniel Rexhausen und Stefan Clemens verschiedene Einstellungen am Fahrwerk.

(mehr …)

MAXIMUM ATTACK rettet Leben!

max_attack_mainz_001

Wie das Maximum Attack Team jetzt erfuhr, hat die DKMS aus der Aktion in der Saison 2010 und der großen Spendenaktion im Rahmen der ADAC Rallye Deutschland den ersten Spender gewonnen. Maximum Attack hatte für den an Leukämie erkrankten Werner Langshausen im August 2010 eine große Spendenaktion organisiert, bei der mehrere Tausend Euro und über 100 Typisierungen gesammelt werden konnten. Hieraus konnte jetzt die erste Spende für einen Leukämie-Kranken gewonnen werden. (mehr …)

Erster Einsatz bei der Heimveranstaltung!

IMG_2443

Nach den technischen Ausfällen der letzten Saison, entschied sich das Maximum Attack Team zur aufwändigen Komplettrevision des doch etwas in die Jahre gekommenen Mitsubishi Lancer Evo 9. So mussten u.a. das bei der Deutschland-Rallye zerstörte Getriebe und die Hinterachse gegen Neuteile getauscht werden, andere Bauteile wie Motor oder Zentraldifferenzial wurden komplett überholt und der Lancer erstrahlt im neuen Lack.

(mehr …)

Schwierige Bedingungen bei der Jänner-Rallye

jaenner_mittwoch_normal2

Nach über 1000 Trainingskilometern zur diesjährigen Jänner-Rallye steht eines fest: die Bedingungen haben es in sich. Manche Wertungsprüfungen präsentieren sich komplett verschneit, andere bestehen aus Fahrspuren mit Eisplatten und Passagen über Landstrassen, die komplett eisfrei sind. Die Reifenwahl wird damit zum Pokerspiel: während schmale Spikereifen erste Wahl für verschneite und vereiste Wertungsprüfungen sind, wären für die freien Landstrassen breite Winterreifen die beste Lösung.

(mehr …)

Winterspaß in Österreich

jaenner_evo2

Zum Wintersport der etwas anderen Art sind Daniel Rexhausen und Stefan Clemens nach Österreich aufgebrochen. Seit mehreren Jahren spekuliert Daniel Rexhausen auf einen Start bei der Jänner-Rallye. Doch entweder war der eigene Evo 9 in wohlverdienter Winterpause oder aber das Wetter spielte nicht mit – “Schnee sollte bei der Jänner-Rallye schon liegen – schließlich steht bei der Veranstaltung der Spaß eindeutig im Vordergrund!” so Daniel Rexhausen. (mehr …)

MAXIMUM ATTACK bei der Rallye Weltmeisterschaft

deutschland2

Nach einer durchwachsenen Saison in der Deutschen Rallye Meisterschaft hat das Maximum Attack Team die Prioritäten verschoben und startet beim heimischen Lauf zur Rallye Weltmeisterschaft in Trier – der ADAC Deutschland Rallye, dem größten Motorsportevent in Deutschland. (mehr …)

« Ältere Einträge